Foto vom Wintersporttag 2014

Wintersporttag 2014

Eisiges Vergnügen

- Jährlicher Wintersporttag an der Karlschule

Wie jedes Jahr fand auch 2014 ein Wintersporttag an der Karlschule statt. Bei bis zu 20°C draußen flüchteten die Klassen 3-10 in die Eisarena Hügelsheim, um wenigstens hier ein bisschen Winterluft zu schnuppern. Wo normalerweise die Baden Rhinos bei Heimspielen den Puck über’s Eis treiben, tummelten sich nun große und kleine Eisakrobaten und -akrobatinnen aus allen Klassen. Die meisten Schülerinnen und Schüler schwebten mit sicheren Schritten über das Eis, die guten Läufer halfen über die Klassengrenzen hinweg denen, die zum ersten Mal auf den Kufen standen. Auch manch einem Lehrer musste dabei unter die Arme gegriffen werden.

Es zeigte sich wieder einmal, wie die Kinder aufeinander Acht geben und hilfsbereit sein können. Mit großer Freude verlebten sie den von SMV-Lehrerin Viola Neubauer organisierten Tag, der leider viel zu schnell vorüber war. Aber keine Angst, nächstes Jahr kommt garantiert der nächste Wintersporttag!


(Artikel: Marcel Mattner; Bild: Daniel Rudolph)

Über die Karlschule

Die Karlschule

Wir sind eine Grund- mit Werkrealschule und Ganztagsbetrieb. Seit Februar 2017 ist es sicher: Die Karlschule hat die Genehmigung bekommen und darf ab dem Schuljahr 2017/2018 offiziell mit der neuen Schulform "Gemeinschaftsschule" starten!