Foto der Willkommensfeier 2013

Willkommensfeier für die 5. Klassen 2013/2014

24 Schülerinnen und Schüler in der 5. Klasse begrüßt

Am Dienstag, den 10. September, wurden an der Karlschule die neuen Fünftklässler begrüßt. Für ein buntes Rahmenprogramm sorgten die sechsten Klassen, die ihren neuen Mitschülerinnen und -schülern mit Liedern, Sketchen und einer Vorstellung der neuen Fächer und Fächerverbünde einen herzlichen und heiteren Empfang bereiteten.

Nachdem Schulleiterin Nina-Barbara Lauckner die 24 Mädchen und Jungs aus insgesamt acht verschiedenen europäischen Ländern herzlich willkommen geheißen hatte, durften die Schülerinnen und Schüler auch gleich mit ihrem neuen Klassenlehrer Marcel Mattner in den Klassenraum gehen, wo sich alle in Kennenlernspielen auch schnell näher gekommen sind. Die rückläufigen Schülerzahlen wirken sich nun auch an der Karlschule aus und es gibt seit Jahren nun nur eine fünfte Klasse.

 

 

(Text: Marcel Mattner, Bild: Daniel Rudolph)

Über die Karlschule

Die Karlschule

Wir sind eine Grund- mit Werkrealschule und Ganztagsbetrieb. Seit Februar 2017 ist es sicher: Die Karlschule hat die Genehmigung bekommen und darf ab dem Schuljahr 2017/2018 offiziell mit der neuen Schulform "Gemeinschaftsschule" starten!