karlschule_work_out_logo_kl.jpg

Berufsplanung ist für uns Lebensplanung!

Vor diesem Hintergrund hat sich die Karlschule vor einigen Jahren auf den Weg gemacht, eine intensive und curricular aufgebaute Berufswegeplanung für die Klassen 5 – 10 zu erstellen und umzusetzen. Über die Jahre hinweg wurde diese stetig um neue Bausteine erweitert und angepasst. Dabei legen wir setes neben einer frühzeitigen Vorbereitung auf den Übergang in die Berufs- und Arbeitswelt großen Wert auf eine vertiefte Förderung im Bereich der
Schlüsselkompetenzen. Im Schuljahr 2016/2017 wurden erstmals auch die VKL-Klassen (Vorbereitungsklassen) in die Berufswegeplanung eingebunden.



Im Jahr 2009
erhielt die Karlschule Rastatt das BoriS-Berufswahl-Siegel Baden-Württemberg der Landesstiftung Baden-Württemberg für hervorragende Leistungen bei der Berufswahlvorbereitung.

Nähere Informationen zum Berufswahlsiegel können Sie hier finden: www.berufswahlsiegel-bw.de

2012 wurde das Siegel verlängert.

So fängt alles an:

  • Förderung von sozialer und personaler Kompetenz
  • Informationstechnische Grundlagen legen
  • Betriebserkundungen
  • Kompetenzanalyse
  • Besuch des Berufsinformationszentrums

Dann wird es noch praktischer:

  • Zweiwöchiges Praktikum (Klasse 8)
  • Einwöchiges Praktikum (Klasse 9)
  • Besuch von Berufs-Info-Mobilen
  • Auswertung der Kompetenzanalyse im Hinblick auf Berufswahltraining
  • Zweitägiges Berufswahltraining
  • Berufsberatungen durch die Agentur für Arbeit in der Schule
  • Teilnahme der VKL-Schüler (Klasse 8 und 9) am KooBo-Projekt ("Do-it-Yourself-Werkstatt")



Letzte Artikel

  • Berufswelt hautnah erleben
    Geschrieben von
    Berufswelt hautnah erleben Berufswelt hautnah erleben: Unternehmen und Dienstleister der Region informieren am Azubi-Tag an der Karlschule Das Ziel einer Bildungseinrichtung ist es, den Menschen bestmöglich vorbereitet in die Arbeitswelt zu entlassen. Dieser Leitgedanke bildet den Grundsatz einer langwährenden Kooperation zwischen Schule und Wirtschaft. Mit diesem Hintergrund konnten die Achtklässler der Karlschule erneut…
    Geschrieben am Sonntag, 25 Februar 2018 13:21
  • Das FrischeMobil an der Karlschule
    Geschrieben von
    Das FrischeMobil an der Karlschule Mit dem Bus zum Ausbildungsberuf: Das FrischeMobil der Edeka Südwest macht Halt an der Karlschule Um Schülern erste Einblicke in die verschiedenen Ausbildungsbereiche im Lebensmitteleinzelhandel zu ermöglichen, hat Edeka Südwest einen Bus speziell dafür ausgebaut. Das FrischeMobil tourt derzeit durch den Südwesten Deutschlands und machte vergangenen Montag Halt an der…
    Geschrieben am Donnerstag, 28 September 2017 19:46
  • Profisportler ermöglicht Fünftklässlern einmaligen Einblick in Berufswelt
    Geschrieben von
    Profisportler ermöglicht Fünftklässlern einmaligen Einblick in Berufswelt Leistungssport als mögliche Zukunftsperspektive – Berufswegeplanung der Karlschule beweist Ideenreichtum Die Fünftklässler kommen aus dem Staunen garnicht mehr raus, als Vizeweltmeister Simon Gegenheimer bei strahlendem Sonnenschein mit seinem Mountainbike auf dem Schulhof über den Klassenlehrer Stefan Held springt oder waghalsige Stunts wie sogenannte Wheelies oder Bunny Hops zum Besten gibt.…
    Geschrieben am Sonntag, 23 Juli 2017 22:06
  • Presseartikel: "Berufswahl-Siegel "BoriS" für die Karlschule"
    Geschrieben von
    Presseartikel: Presseartikel: "Berufswahl-Siegel "BoriS" für die Karlschule" Die Karlschule erhält erneut das Berufswahl-Siegel "BoriS". Die Zeitung BT berichtete am 08.07.2017 darüber.
    Geschrieben am Sonntag, 16 Juli 2017 15:10
  • Presseartikel: "Tag der Berufsorientierung"
    Geschrieben von
    Presseartikel: Presseartikel: "Tag der Berufsorientierung" Der Tag der Berufsorientierung war ein voller Erfolg, wie die Zeitung BT am 27.06.2017 berichtete.
    Geschrieben am Sonntag, 16 Juli 2017 06:01
  • Tag der Berufsorientierung 2017
    Geschrieben von
    Tag der Berufsorientierung 2017 Zukunft zielgerichtet planen: „Tag der Berufsorientierung“ an der Karlschule ,,Investiere in dich, dann bekommst du 100% zurück!“ – Ernste und wahre Worte, die Comedian und Zauberkünstlerin Marion Metternich an die Achtklässler am vergangenen Mittwoch in der Aula des Bildungszentrums richtet. Mit Engagement und Begeisterung repräsentiert sie ihre innere Haltung und…
    Geschrieben am Freitag, 26 Mai 2017 17:32
  • Karlschüler starten mit Schülerfirma durch
    Geschrieben von
    Karlschüler starten mit Schülerfirma durch „Burgerfabrik“ mit Gewinnoptimierung: Karlschüler starten mit Schülerfirma durch Einmal ein Produkt einer marktführenden Fastfoodfiliale genaustens unter die Lupe nehmen und in seine Bestandteile zerlegen – all das als Grundlage für die Expertise einer eigenen Produktion ,,ist ganz schön aufregend“, so ein Schüler der 6. Klasse. HTW-Lehrer und Koch Manuel Warth…
    Geschrieben am Montag, 15 Mai 2017 21:51
  • Azubi-Tag 2017
    Geschrieben von
    Azubi-Tag 2017 Unternehmen und Dienstleister der Region informieren am Azubi-Tag: Karlschüler erleben Berufswelt hautnah Ziel einer Bildungseinrichtung ist es, den Menschen bestmöglich vorbereitet in die Arbeitswelt zu entlassen. Dieser Leitgedanke bildet den Grundsatz einer langwährenden Kooperation zwischen Schule und Wirtschaft. Mit diesem Hintergrund konnten die Achtklässler der Karlschule erneut Einblicke in unterschiedlichste…
    Geschrieben am Donnerstag, 23 Februar 2017 17:07

Über die Karlschule

Die Karlschule

Wir sind eine Grund- mit Werkrealschule und Ganztagsbetrieb. Seit Februar 2017 ist es sicher: Die Karlschule hat die Genehmigung bekommen und darf ab dem Schuljahr 2017/2018 offiziell mit der neuen Schulform "Gemeinschaftsschule" starten!