Montag, 07 Januar 2019 18:04

Weihnachtsspende für den Förderverein

Am Donnerstag, den 13.12.2018 durfte die 1. Vorsitzende des Fördervereins, Sylvia Weimer-Hartmann wieder eine Weihnachtsspende von der Firma Ballerstaedt im Wert von 1.500€ in Empfang nehmen. Das Geld wird vom Förderverein der Karlschule unter anderem für Projekte wie "Künste in der Schule" (K.i.d.S) eingesetzt und kommt so den Kindern zugute.
Wir sagen: Herzlichen Dank!

Gelesen 80 mal
Mehr in dieser Kategorie: « SMV-Tagung an der Karlschule

Über die Karlschule

Die Karlschule

Wir sind eine Grund- mit Werkrealschule und Ganztagsbetrieb. Seit Februar 2017 ist es sicher: Die Karlschule hat die Genehmigung bekommen und darf ab dem Schuljahr 2017/2018 offiziell mit der neuen Schulform "Gemeinschaftsschule" starten!