Unser Lerntagebuch - Eigenverantwortlichkeit trainieren und stärken

Auf dem Weg zur Gemeinschaftsschule ist das Lerntagebuch ein fester Begleiter unserer Schülerinnen und Schüler.

Wir setzen seit dem Schuljahr 2016/2017 ein Lerntagebuch in den Klassenstufen 5/6 der Sekundarstufe und eines in der Grunschule ein. Auf dieser Seite erhalten Sie demnächst Einblicke in unser Lerntagebuch und finden die wichtigsten Dinge auch in digitaler Form wieder.

Unser Lerntagebuch...

  • dient zur Kommunikation zwischen Lehrkräften und Eltern
  • hilft den Schülerinnen und Schülern bei der Strukturierung und Übersicht über den eigenen Lernprozess
  • regt zum Nachdenken über das eigene Verhalten und Lernen an
  • wird auch als Werkzeug zur Dokumentation und Reflexion der eigenen Lernfortschritte genutzt
  • bietet bei Beratungs- bzw. Coachinggesprächen zwischen Eltern, Lehrkräften und Lernenden wertvolle Einblicke in den Lernprozess

Über die Karlschule

Die Karlschule

Wir sind eine Grund- mit Werkrealschule und Ganztagsbetrieb. Seit Februar 2017 ist es sicher: Die Karlschule hat die Genehmigung bekommen und darf ab dem Schuljahr 2017/2018 offiziell mit der neuen Schulform "Gemeinschaftsschule" starten!